SteinWerk Babelsberg
/

Natursteinverarbeitung

 

Einige unserer Restaurierungsleistungen:

Kirchenaltar der Saalfelder Schloßkirche, massive Schäden durch Versalzung im Sockelbereich, Rostsprengung (Verklammerung), fehlerhafte Gipsergänzungen am oberen Altargesims

Der Alabastersockel wurde mit Hilfe der Firma Schubert Steinmetz und Steinbildhauer GmbH neu gefertigt und mit einer Feuchtigkeitsabdichtung montiert, alle Teile wurden gereinigt und Fehlstellen / Gipsergänzungen in Naturstein (Alabaster) ergänzt. Risse / Brüche wurden gedübelt und verklebt.



Büste des Grafen Friedrich Kurt Alexander von Schwerin, Vorzustand. Oberfläche verschmutzt / bemalt, Teernasen, Nase abgebrochen, kleinere Fehlstellen.


Nach der Reinigung (Mikroheißdampf / Abbeizpaste), die Nase wurde in Carrara - Marmor, kleinere Fehlstellen mit Acrylergänzungsmörtel wiederhergestellt.


 

Märkisch Wilmersdorf, Tympanon der Dorfkirche, Friedrich Bogislav von Schwerin ließ 1746 die Kirche von Grund auf erneuern und fügte einen Gruftanbau mit Glockenturm an.  Wappen und Tafel weisen auf seine Tätigkeit hin. Vorzustand: mehrere, nicht datierbare Farbfassungen ("Drachenblut" = Fußbodenfarbe), Fehlstellen, hier teilweise in Gips ergänzt.





Oberfläche abgebeizt und mittels Mikroheißdampf / Niederdruck - Sandstrahlverfahren gereinigt. Fehlstellen sind durch Sandsteinvierungen ergänzt worden.         




     

     

Bildhauerarbeiten:

Burkranion, Berliner Stadtschloß, Autor: Peik Wünsche


Adlerskulptur, Berliner Stadtschloß, Autor: Peik Wünsche


Linke Genie, Hofportal ll., Humboldtforum Berlin / Berliner Stadtschloß,

Vorzustand mit Zink- und Gipsergänzungen (DDR) und Fassungsüberzug (Ölfarbe, Zementschlämme, ca. 30er Jahre)



 

Zwischenzustand nach Entfernung der Gipsergänzungen und Reinigung


 







Vormontage nach Ergänzung der Fehlstellen (Gesicht) in Kalkstein Savonnières (Peik Wünsche), Montage und Neuteile Fa. Sven Schubert, Dresden, Hauptauftragnehmer 




Sandstein Kaminmaske, Schloß Rheinsberg, Ergänzung und Verdübelung der Fragmente des linken Seitenteils und Sturzes, Neufertigung rechtes Seitenteil und Kaminabdeckung